Team

Simone Hunkeler - Mantra / Kirtan &

Geboren 1985. Simone ist dipl. Bewegungspädagogin & liebt es Yoga zu üben & gemeinsam mit Menschen weiter in die Tiefe der Yogawelt zu gehen. Geprägt von Iyengar & Ashtanga ist ihre Stunde voller Kraft, Einheitlichkeit und immer mit Achtsamkeit & der Atmung verbunden. Seit 8 Jahren besucht Simone Kurse, Workshops & ist 1x im Jahr in Indien zu Besuch um ihre Fähigkeiten zu erweitern.

Zudem massiert sie mit ihren Füssen nach südindischer ayurvedischen Tradition genannt ?Chavutti Thirumal?. Weitere Info?s unter: www.deveshi.ch. Simone hat im Dezember 2018 ihre Ausbildung zur Kirtan & Mantra Wallah (Kursleiterin) abgeschlossen und bietet laufend Kirtan & Mantra Abende an. Chanten ist eine singende Meditation und verbindet Dich mit Deinem Selbst, ist voller Hingabe, inniger Freude und hat eine sehr beruhigende Wirkung auf der mentalen und körperlichen Ebene.

Yoga ist ein ganzheitlicher Weg für mich. Meine ersten Erfahrungen mit Yoga habe ich vor 16 Jahren gemacht, mit zusammengestellten Sets/ Übungen aus dem Internet. Dann, 2 Jahre später habe ich regelmässig Kundalini-Yoga mit einer Gruppe geübt. Tägliche Sadhana haben sich zu meinem Lebensweg geformt und es mir ermöglicht, Yoga (Einheit) als eine ganzheitliche, tägliche Basis zu leben.

Die Yoga-Lehrerausbildung habe ich in der Shivananda Tradition absolviert- durch den dort gelehrten Integralen Yoga, wurde mir wieder der ganzheitliche Aspekt dieser Philosophie offenbart.
Ich wünsche jedem Menschen, diese tiefe Erfahrung von Yoga zu erleben und den ganzheitlichen Aspekt in den Alltag zu integrieren.

image.png

Stephanie Traeger - Kundalini / Hatha & Ayuryoga

Yoga wirkt. Yoga ist kein Trend, es ist ein wirkungsvoller Weg zur Aufrichtigkeit und Wahrnehmung.
Meine ersten Erfahrungen mit Yoga begannen mit 16 Jahren.
Nachdem ich, zwei Jahre zuvor, eine für mich intensive Reiki-Ausbildung erleben durfte und daraufhin viele ?Trance?-Zustände erfuhr, war es für mich wichtig, diese Zustände zu ?verkörperlichen? und ich habe mit Yoga-Asanas begonnen. Von den körperlichen Asanas, die helfen, die energetischen Zustände fliessen zu lassen, bin ich zu den zahlreichen Praktiken im Yoga gekommen, die mir eine weitere Entwicklung meiner Wahrnehmung ermöglichen.
Die classes unterrichte ich offen und zwanglos- ausgerichtet auf Wahrnehmung und Aufrichtigkeit. Anfänger und Fortgeschrittene.
Der klare Blick, den Yoga verleiht, verhilft die Anhaftungen und Empfindungen wahrzunehmen und zu transformieren- in ein liebliches Spiel der kreativen Shakti.

lidia.jpg

Lidia Melcon

Yoga mit Lidia bedeutet:
Proprotion, Ausrichtung, Raum und Form.
Timing, Rhythmus, Melodie und Bewegung.
Die Verbindung zwischen Emotion, Empfindung und Körperhaltung.
Zwischenmenchliche Dynamik und kommunikation.
Die hingebungsvolle, zeremonielle und meditativen Aspekte von bewusster Bewegung
Das loslassen gestauter Emotionen und Tramatas durch das Loslassen von Spannungen im Körper.
Es verwurzelt uns in unserem physischen Körper, unseren Wahrnehmungen und dem gegenwärtigen Moment (Meditation in Bewegung)
Es stärkt und unterstützt einen gesunden Sinn von Vertrauen (Acro/Partner Yoga Bewegungen)
Es lehrt uns, dass kraft und Kontrolle nur eine wichtige Hälfte des Ganzen sind (Loslass Tanz Bewegung)
Und es bringt unsere männlichen und weiblichen Aspekte in ein Gleichgewicht (Hatha Yoga; Ha: Sonne Tha: Mond, Idâ: Einatmen Pingalâ: Ausatmen).
Es stärkt unser Vertrauen und die Eleganz in den Bewegungen. (Leben)

Lidia ist seit 1996 in ihrer dynamischen Form an Yoga interessiert und praktiziert. Seit 2002 unterrichtet sie besonders die Kraft der körperlichen, mentalen und energetischen Transformation, zu der diese Kunst fähig ist, Anpassungen (die Kunst der Berührung im Yoga ) und den Aspekt der persönlichen Entwicklung.
Für sie ist Yoga eine Methode, die funktioniert und sich an jeden anpasst, sofern sie bestimmten Regeln folgt.
Lidia hat weder Gurus noch Meister und gehört insbesondere nicht zu einer Yogi-Methode.

Yogamoves ist ein Zusammenschluss verschiedener Yogastunden in Basel, Lausanne und Genf... mit Lidia. Hauptsächlich Ashtanga Yoga, aber auch andere Disziplinen vervollständigen unser Programm.

Die Schönheit der Yogapraxis, der Massage und der anderen Angebote ist für alle und wir empfehlen Ihnen verschiedene Disziplinen auszuprobieren um die passende für sich zu finden. So können Sie Ihr Wohlbefinden spürbar verbessern.